Einradfahren für Erwachsene in Klein-Winternheim bei Mainz

Jeden Freitag Abend treffen wir uns zum gemeinsamen Einradfahren in der RSV-Radsporthalle Waldstraße. Wir, das sind Heike, Sylvia, Tanja, Kay, Jens und Andreas – die Erwachsenen-Einradgruppe vom RSV Klein-Winternheim. Klein-Winternheim liegt in unmittelbarer Nachbarschaft von Mainz direkt an der Autobahn. Je nach Stadtteil von Mainz fährt man ca. 10-15 Minuten mit dem Auto.

Bei uns kann jeder sein “Trainingsprogramm” selbst gestalten und die Schwerpunkte so setzen, wie es gerade seinen Fähigkeiten auf dem Einrad entspricht. Wir üben zum Beispiel Rückwärtsfahren, Pendeln, Aufsteigen, Kurvenfahren oder Slalomfahren. Wer will, findet sich zum Abschluss unserer Übungsstunde zu ein paar gemeinsamen Übungen zusammen. Dann fahren wir zum Beispiel Mühle, Flügelmühle oder KSC-Kreisel (unsere Version vom Hexenkessel).

Im Sommer fahren wir auch einzeln oder gemeinsam draußen mit dem Einrad. Das Einradfahren in der Natur ist ein ganz besonderes Erlebnis – nicht nur wegen der anerkennenden Blicke, die man dabei erntet!

Wir sind nicht unbedingt das geeignete Sprungbrett für den Gewinn von Meisterschaften, dafür steht bei uns der Spaß am Einradfahren im Vordergrund.